Stoffabbau Oktoberprojekt - Klappe Die Letzte

Heute ist der 06.11.2014. Der Oktober ist also definitiv vorbei und damit auch das Stoffabbau-Projekt bei Emma. Menno :-( Aber eine Tasche hab ich noch und einen kleinen Rückblick :-)Ich liebe es alte Jeanshosen zu recyceln (neuerdings heißt das ja auch upcyceln). Kombiniert mit schönen bunten Stoffen sieht das einfach klasse aus. Für diesen großen Allrounder habe ich meine Vorräte an Jolijou Surprise Surprise Stöffchen geplündert. Erinnert ihr euch noch an meinen Hippierock? Da passt die Tasche jetzt hervorragend dazu :-)Die Tasche ist rießig. Puh…sowas ist immer eine Herausforderung beim Fotografieren. Sie ist mit einer dünnen Vlieseline verstärkt und da die Träger direkt eingenäht sind und keine Metallringe, Karabiner oder sonstiges verwendet wurden, ist die Tasche federleicht. Prima geeignet für den nächsten Einkauf auf dem Stoffmarkt, für den Schwimmbadbesuch, für den Besuch in der Bücherei und wohin auch immer es Einiges zum einpacken gibt. Im Sommer wird das die Freibad- oder Beachtasche schlechthin! Hach – ich bin ganz verliebt. Was meint ihr? Wäre da vielleicht ein neues Schnittmuster fällig? Da könnte man ganz prima noch einige Variationen einbauen mit verschiedenen Innen- und Außentaschen. Auf Wunsch mit Riegel zum Schließen der Tasche oder vielleicht mit Taschenboden?! Habt ihr Interesse? Schnittmuster erstellen …

Stoffabbau Oktoberprojekt - Klappe die Letzte

Heute ist der 06.11.2014. Der Oktober ist also definitiv vorbei und damit auch das Stoffabbau-Projekt bei Emma. Menno :-( Aber eine Tasche hab ich noch und einen kleinen Rückblick :-)Ich liebe es alte Jeanshosen zu recyceln (neuerdings heißt das ja auch upcyceln). Kombiniert mit schönen bunten Stoffen sieht das einfach klasse aus. Für diesen großen Allrounder habe ich meine Vorräte an Jolijou Surprise Surprise Stöffchen geplündert. Erinnert ihr euch noch an meinen Hippierock? Da passt die Tasche jetzt hervorragend dazu :-)Die Tasche ist rießig. Puh…sowas ist immer eine Herausforderung beim Fotografieren. Sie ist mit einer dünnen Vlieseline verstärkt und da die Träger direkt eingenäht sind und keine Metallringe, Karabiner oder sonstiges verwendet wurden, ist die Tasche federleicht. Prima geeignet für den nächsten Einkauf auf dem Stoffmarkt, für den Schwimmbadbesuch, für den Besuch in der Bücherei und wohin auch immer es Einiges zum einpacken gibt. Im Sommer wird das die Freibad- oder Beachtasche schlechthin! Hach – ich bin ganz verliebt. Was meint ihr? Wäre da vielleicht ein neues Schnittmuster fällig? Da könnte man ganz prima noch einige Variationen einbauen mit verschiedenen Innen- und Außentaschen. Auf Wunsch mit Riegel zum Schließen der Tasche oder vielleicht mit Taschenboden?! Habt ihr Interesse? Schnittmuster erstellen …

 
⚠ We use Cookies on our website to enhance your browsing experience. You can read how we use Cookies on our Privacy Policy.
Mode Design © 2019 All Rights Reserved.
NOTE: All contents on this website has been created with the permission of content owners from Youtube, Facebook, Pinterest and other sites..